Ü B E R B L I C K

Mobile Apps sind aus der digitalen Kommunikationswelt nicht mehr wegzudenken. Die Anwendungsbandbreite von Apps auf den verschiedenen Software-Plattformen reichen von einfachen linearen Nachrichten-Tools über Webanwendungen und Programmpaketen bis hin zu interaktiven Spiel-, Spaß- und Kommunikationsprogrammen mit Nutzerschnittstellen.

Die Planung und Erstellung einer App erfordert jedoch ebenso wie deren Gestaltung und Realisierung die Einhaltung einer Reihe rechtlicher Maßnahmen. Wir prüfen eine App auf ihre rechtlichen Risiken hin und schützen sowie verteidigen das geistige Eigentum an Apps. Wir beraten dabei in allen relevanten Fragen rund um eine App und erarbeiten Lösungen über die rein juristische Fragestellung hinaus.

Nach einem modularen Baukastenprinzip bieten wir einzelfallbezogene Leistungen sowie komplette Compliance-Lösungen für die rechtlich sichere Ausgestaltung aller Rechtsverhältnisse rund um die Planung, Entwicklung und den Vertrieb einer App.

In Ergänzung hierzu bieten wir weitere juristische Dienstleistungen rund um den Bereich der IP-Rechte. Hierbei bewerten und betreuen wir die IP-Portfolios der Mandanten und von deren Mitbewerbern oder von möglichen Investitionsobjekten. Wir bieten die jeweiligen Dienstleistungen darüber hinaus Investoren im Rahmen vertraulicher Due-Diligences und unterstützen diese bei der Bewertung möglicher Geldempfänger.

B L O G

Social Media Recht Seminar mit Dominik Schmidt bei der Gründerszene

Kaum ein Startup kommt ohne ein zielgruppenorientiertes Online-Marketing aus. Dauerhaft erfolgreich sind meist nur die, die zuerst Bekanntheit schaffen, ihre Präsenz ausbauen und darauf aufbauend neue Zielgruppen erschließen. Nirgends geht

BayLDA veröffentlicht datenschutzrechtlichen App-Prüfkatalog

Das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA) hat einen umfangreichen Prüfkatalog für die Untersuchung von Apps hinsichtlich technischen Datenschutzanforderungen veröffentlicht. Dieser soll durch hilfreiche Fragestellungen gerade App-Entwicklern bei der Gestaltung neuer

T E A M

applegal wird von der FECHNER Rechtsanwälte PartmbB betrieben. Unsere Kanzlei besteht aus einem Team erfahrener Rechtsanwälte mit großer Erfahrung in allen Rechtsbereichen, die die Erstellung, den Vertrieb und den Einsatz von Applikationen für Endgeräte betreffen.

Wir verfügen über ein internationales Netzwerk von Kanzleien, so dass Anfragen kompetent, aus einer Hand und schnell gesteuert werden können. Egal, wo die App zum Einsatz kommt.

K O N T A K T

FECHNER Rechtsanwälte PartmbB

Poststraße 37
D-20354 Hamburg

Telefon +49 40 34 99 372-0
Telefax +49 40 34 99 372-10

E-Mail info@fechner.eu
www.fechner.eu

I M P R E S S U M | D A T E N S C H U T Z